Für die Leitung unserer Sozialen Assistenzdienste suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Koordinator/-in (m/w/d)

Logo

Der DRK-Kreisverband Lausitz e.V. ist als Mitglied des Deutschen Roten Kreuzes und des Landesverbands Brandenburg, ein Verband der freien Wohlfahrtspflege, mit derzeit ca. 460 Mitarbeitern. Das Angebotsspektrum an Diensten und Einrichtungen umfasst unter anderem die ambulante und stationäre Altenhilfe, die Eingliederungshilfe, die Kinder- und Jugendhilfe und den Fahrdienst in den Landkreisen Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster.


Ihre Aufgaben:

  • Ansprechpartner für einen festen Mitarbeiterkreis
  • Koordinierung und Disposition von hauptamtlichen Mitarbeitern sowie Ehrenamtlichen für Einsätze in den Sozialen Assistenz-diensten (SAD) und Familienunterstützenden Diensten (FuD)
  • Sicherstellung der bestmöglichen fachlichen Betreuung, Begleitung, Versorgung und Beratung der Klienten und Klientinnen sowie ihrer Angehörigen zu Betreuungsangeboten
  • Bearbeitung neuer Betreuungsanfragen nach SGB IX 
  • Durchführung von Kennenlern-Gesprächen mit Erziehungs-berechtigten/Schulen/Kostenträgern
  • einem zugeordneten Kind Orientierung bieten durch die Einhaltung von festen Strukturen, Normen und Werten sowie Gewährung von Ruhephasen
  • Personalauswahl und -führung, u.a. Besetzung von Vakanzen, Durchführung von Unterweisungen, Mitarbeitergesprächen und Beurteilungen, Dienstbesprechungen
  • Beachtung aller arbeitsrechtlichen Richtlinien, der tariflichen Rahmenbedingungen und trägerspezifischen Besonderheiten, z.B. Einhaltung Arbeitszeitgesetze
  • Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Vertrauensvolle Pflege der Kontakte zu Erziehungsberechtigten, sowie Kostenträgern, Schulen und anderen Diensten im Einzugsgebiet
  • Mitarbeit bei Konzeptentwicklungen und Projekten

Wir erwarten:

  • abgeschlossenes Studium als Sozial- oder Heilpädagoge 
  • ausgeprägtes pädagogisches Fachwissen sowie Sicherheit im Umgang mit dem SGB VIII und IX
  • Empathie und hohe Sensibilität im Umgang mit schwerst-mehrfachbehinderten und verhaltensauffälligen Kindern 
  • Bereitschaft, Springertätigkeiten und Aufgaben im Familienunterstützenden Dienst wie z.B. die Ferienbetreuung (ggf. auch am Wochenende) zu übernehmen
  • Zuverlässigkeit und Engagement
  • einen gültigen Führerschein und die notwendige Mobilität
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Flexibilität und Belastbarkeit
  • Aufgeschlossenheit für Fort- und Weiterbildungen
  • eine hohe Verbundenheit zum Deutschen Roten Kreuz und seinen Werten

Wir bieten:


Bei Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an Personalabteilung unter 03573 80 94 104.

DRK-Kreisverband Lausitz e.V.
Puschkinstraße 2 
01968 Senftenberg
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung