Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab 01.07.2023 befristet für 2 Jahre einen:

Integrationskoordinator (m/w/d)

Logo

Der DRK- Kreisverband Lausitz e.V. ist als Mitglied des Deutschen Roten Kreuzes, Landesverband Brandenburg, ein Verband der freien Wohlfahrtspflege, mit derzeit ca. 600 Mitarbeitern. Das Angebotsspektrum an Diensten und Einrichtungen umfasst unter anderem die ambulante und stationäre Altenhilfe, die Behindertenhilfe, die Kinder- und Jugendhilfe, den Rettungsdienst, den Fahrdienst und die Wasserwacht in den Landkreisen Oberspreewald-Lausitz und Elbe-Elster.

Ihre Aufgaben:

  • Zentrale Koordinierungs- und Informationsstelle und damit zentraler Ansprechpartner für alle Belange der Integration innerhalb des Kreisverbandes
  • Integration der Mitarbeitenden vielfältiger Kulturen in den Arbeits- und Lebensprozess
  • Förderung von Chancengleichheit und gleichberechtigter gesellschaftlicher Teilhabe
  • Analyse und Konzeption von Maßnahmen zum Abbau von Integrationshemmnissen im rechtlichen, administrativen und sozialen Bereich
  • Entwicklung von Maßnahmen zum Abbau von Vorurteilen gegenüber vielfältiger Kulturen
  • Erarbeitung eines nachhaltigen Integrationskonzeptes (inklusive Onboarding) sowie Evaluation und Controlling der Maßnahmen
  • Koordination der Maßnahmen/Aktivitäten im Onboardingprozess
  • Planung und Koordination von Weiterbildungen, Workshops, Trainings
  • Aufbau eines Netzwerkes
  • Öffentlichkeitsarbeit: Informations- und Aufklärungsarbeit
  • Regelmäßige Berichterstattung gegenüber dem Vorstand

Ihr Profil:

  • ein abgeschlossenes Studium in Sozialer Arbeit, Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse/Erfahrungen in der Migrationsberatung sind wünschenswert
  • Einfühlungsvermögen sowie eine hohe Motivation für die Arbeit mit Menschen unterschiedlicher Kulturen
  • Auf- und Ausbau interkultureller Handlungskompetenzen
  • eigenständige Arbeitsweise, Organisationsgeschick und Teamgeist  sowie sicheres und begeisterungsfähiges Auftreten
  • Kommunikationsstärke und sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch, mindestens vergleichbar mit dem CEF Niveau B1
  • Weitere Fremdsprachen (Russisch, Französisch, Arabisch) erwünscht
  • Sicherer Umgang mit MS Office Outlook, Teams, Word, Power Point)
  • hohes Engagement  sowie Arbeitsbereitschaft auch am Wochenende und in der Abendzeit
  • Identifizierung mit der sozialen Arbeit und den Grundsätzen des Roten Kreuzes

Wir bieten Ihnen:


Bei Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung unter 03573 80 94 104.

DRK-Kreisverband Lausitz e.V.
Puschkinstraße 2 
01968 Senftenberg
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung